Bundeskonferenz in Erfurt 1.-2. November 2017 – bereits voll ausgebucht!

Am 1. und 2. November 2017 findet die diesjährige Bundeskonferenz des Netzwerk Pflegebegleitung statt – in Erfurt. Wir werden uns über das Thema

Pflegebegleitung – aus Fehlern und Erfolgen lernen

 austauschen. Eingeladen sind  Pflegebegleiter*innen und Projekt-Initiator*innen aus allen Bundesländern. Näheres anbei Bundeskonferenz 2017_Einladung

Im Rahmen der Bundeskonferenz wird es eine Auszeichnung der „Dr. Jügen Rembold Stiftung“ für Initiativen geben, die eine pfiffige Idee zum „Zugang zu pflegenden Angehörigen“ entwickelt haben. Näheres dazu Ausschreibung Auszeichnung

Leider sind bereits alle vorhandenen 60 Plätze belegt. Wir können nur auf den nächsten Termin in 2019 verweisen. Möglich ist aber noch die Einsendung zur Bewerbung um die Auszeichnung. Hier ist bisher erst ein Beitrag eingegangen – es besteht also Aussicht auf Erfolg!

Anmeldung und Informationen an 2 Stellen parallel:

…zur Teilnahme an der Veranstaltung: Elke Neiser – Thüringer Ehrenamtsstiftung, Löberwallgraben 8  99096 Erfurt  Tel.: 0361/65 73 4250  Fax: 0361/65 73 660

email: neiser@thueringer-ehrenamtsstiftung.de

 

…und für Tages- und Übernachtungsgäste – mit exakten Angaben zur Anzahl der Übernachtungen

Bildungs- und Begegnungsstätte „Am Luisenpark”  Winzerstraße 21 in 99094 Erfurt  Telefon: 03 61/60 07-2 10

email:  begegnungsstaette@lebenshilfe-erfurt.de

Kommentieren